Sie befinden sich hier

Inhalt

Sozialpsychiatrie (SPV)

Wir ermöglichen Kindern und Jugendlichen eine ganzheitliche Versorgung, indem wir neben der kinderpsychiatrischen Versorgung auch insbesondere psychologisch-psychotherapeutische, sozialpädagogische und psychosoziale Unterstützung anbieten. Mit unserem Team aus unterschiedlichen Fachkräften können wir eine regelmäßige Zusammenarbeit mit dem medizinischen System (z.B. Haus- und KinderärztInnen, Kliniken und Ambulanzen), mit anderen niedergelassenen Therapeutinnen und Therapeuten (z.B. PsychotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen) und mit dem sozialen Umfeld der PatientInnen (z.B. Kindergärten, Schulen, Jugendamt, Beratungsstellen) ermöglichen.

Gruppenangebot

Zusätzlich bieten wir für Kinder und Jugendliche altersspezifische Gruppenangebote zu verschiedenen Themen (z.B. Soziale Kompetenz-Trainings oder Umgang mit den eigenen Gefühlen) im wechselnden Turnus an. Hierbei erhalten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, auf spielerische Art und Weise eigene Bedürfnisse und Gefühle kennenzulernen und gleichzeitig auf die Gefühle der Mitmenschen angemessen zu reagieren. Die Gruppen werden von zwei sozialpädagogischen MitarbeiterInnen geleitet und finden einmal wöchentlich über einen Zeitraum von zehn Wochen statt.

Kontextspalte